• Blog

    Und aus der Mitte entspringt ein Fluss

    Wenn man bei Amazon „Lebenslauf“ in die Suchanfrage eingibt, dann kommen etliche Ratgeber, die einem zum „perfekten Lebenslauf“ verhelfen sollen. Der 5. oder 6. Eintrag ist das Buch von Nick Martin mit dem Namen „Die geilste Lücke im Lebenslauf – 6 Jahre Weltreise“. Als ich diesen Titel gelesen habe, habe ich sofort Widerstand gespürt. 6 Jahre auf Weltreise soll eine Lücke im Lebenslauf sein? Das geht für mich schon rein logisch nicht. Denn der Lebens-Lauf ist für mich nicht nur die Aneinanderreihung meiner schulischen und beruflichen Stationen, das sogenannte Curriculum Vitae (oder kurz CV), sondern es ist viel mehr: Erstens läuft der Lebenslauf parallel zur Lebenszeit, das bedeutet, es handelt…

  • Blog

    Warum wir uns entwickeln müssen

    Um es ganz kurz zu machen: weil wir uns in aller Regel vorher verwickelt haben. Kurzversion: Du musst dich ent – wickeln, wenn du ver- wickelt bist. Aber warum eigentlich verheddern und verzetteln, um dann alles mühsam wieder auseinander zu…

  • Blog

    Bildung in gemäßigten Breiten

    Gemäßigte Breite? Nein, damit mein ich nicht liebevolle Kaltblüter oder sanftmütige Türsteher. Ich rede von dem geographischen Gebiet auf unserer Erde, das klimazonentechnisch zwischen den Subtropen und der sogenannten kalten Zone liegt. Also ganz kurz: da wo wir leben. Und…

  • Blog

    Ich habe mir einen Hund gekauft

    Ich habe mir einen Hund gekauft. Und das obwohl ich noch studiere. Ich muss absolut verrückt sein, aber was soll ich sagen, das Leben mit einem Hund ist wohl eine Art Herzensangelegenheit für mich. Natürlich sage ich mir sachlich, dass…

  • Blog

    Der Kern der Sache

    Wie war es Kinder zu bekommen? Das fragt mich eine junge, beeindruckende, kinderlose Kollegin, die ich für meine Studie interviewt habe. Wir sitzen im hoteleigenen Restaurant. Ein witziger Zufall hat uns hierher gebracht. Am Vormittag hatte ich sie noch im…